Workshops und Vorträge

zum Thema
Stimmanalyse mit VoceVista im Gesangsunterricht bzw.
Akustik der (Sing)stimme.

Stimme Hören – Stimme Sehen
Einführung in die computergestützte Stimmanalyse mit dem Visualisierungsprogramm VoceVista.

Lernziel:

Die Teilnehmer lernen mit Hilfe des Computerprogramms „VoceVista“ das Obertonspektrum einer Stimme zu lesen und zu interpretieren.
Schon oft von uns wahrgenommene akustische Phänomene werden sichtbar und aufgrund der physikalischen Zusammenhänge neu verstanden.
Aus dem neuen Verständnis werden neue Beurteilungsperspektiven der Stimme gewonnen und neue methodische Ansätze generiert.

Zielgruppe:

GesangspädagogInnen, SängerInnen;
ChorleiterInnen und alle, die an einem differzierten, analytischen und objektiven Blick auf die Gesangsstimme imteressiert sind.

Dauer:

Workshop: 1 - 2 Tage; Vortrag: 45 Min - 90 Min

Kosten:

nach Vereinbarung

Einen beispielhaften Einblick in die Inhalte eines workshops erhalten sie hier.